Partnerseiten Gästebuch Kontakt Impressum Sitemap

Partnerseiten

Kontakt

Gästebuch

Tragen Sie sich in unser Gästebuch ein:

03.10.2014 - Friedrich (http://www.hostpreis.de/Hessen/Wiesbaden)
Schöne Seite habt Ihr hier aufgebaut, beste Grüße aus Wiesbaden :-)

25.10.2013 - Birger (http://stromkosten-gaskosten-vergleichen.de/Nordrhein-Westfalen-NRW/Moenchengladbach)
Die Homepage ist wirklich sehr gut geworden! Klasse! :-)

04.09.2013 - Kiki (cNHevlb9w)
Ich kann Patrick K hnemund (ehemaliger Klassenkamerad) in den von ihm daeggleetrn Punkten weitestgehend unterst tzen. Bildung genie t in unserer Gesellschaft zurecht einen enorm hohen Stellenwert und ist f r die Erf llung aller Tr ume, sowohl in finanzieller als auch in sozialer Hinsicht, von essentieller Bedeutung. Viele Jugendliche verkennen den Sinn und Nutzen einer schulischen Einrichtung und werden dementsprechend wenig Aussichten auf Erfolg auf dem Arbeitsmarkt zu erwarten haben. Ich selber stehe kurz vor den Abiturabschlusspr fungen und habe aus meinem Fehler der mich beinahe die Empfehlung zum bergang auf die gymnasiale Oberstufe gekostet h tte gelernt und werde mein Abitur mit einem voraussichtlichen Durchschnitt von ca. 2,2 absolvieren. Nocheinmal: Bildung bildet einen der wichtigsten Lebensaspekte und er ffnet vollkommen neue Perspektiven.Bei dieser Gelegenheit m chte ich allen ehemaligen Lehrern danken und Ihnen f r Ihren weiteren Lebensverlauf alles Gute w nschen. Herzliche Gr e an Herrn Bloch, Frau Kurt, Frau Geddes, Herrn Blass, Herrn H gler (Sie waren definitiv der beste und kompetenteste Lehrer, den die Schule zu bieten hat) und Frau Knevels.F r alle technikambitionierten Sch ler speziell an angehende Abiturienten gericht empfehle ich das Oberstufenzentrum f r Informations- und Medizintechnik. Ich selber besuche dort die 13. Klasse und dieses Oberstufenzentrum kann ich wirklich jedem Sch ler, geistiges Niveau nat rlich vorausgesetzt, empfehlen. Das Oberstufenzentrum ist in der unmittelbaren Umgebung vom U-Bahnhof Grenzallee und das wohl qualitativste und auch am besten ausgestattete Oberstufenzentrum f r Informationstechnologien in Berlin.PS: Meinen Gl ckwunsch Patrick, dass du deine Chance ergriffen hast.Mit freundlichen Gr en,Andre9 Rudolph (ehemalige 10/3, 2007) http://cstgdsuwzz.com [url=http://vypxileujyw.com]vypxileujyw[/url] [link=http://tdjjono.com]tdjjono[/link]

27.08.2013 - Salem (fNpuVD3sxrn)
Da ich gestern <a href="http://zgyetfempk.com">soieswo</a> mal wieder bei Dussmann war (wo ich ziemlich oft vorbeischaue, meist zwei-, dreimal im Monat), habe ich auch gleich nach Ihrem Buch gesehen. Es stand brigens (in meinem Fall) bei den Autob chern ! Vielleicht befinden sich aber noch auch Exemplare in anderen Abteilungen, wer wei .Jedenfalls habe ich es mitgenommen (nat rlich vorher bezahlt). Ich habe es dann abends weitgehend durchgelesen, den Rest werde ich vsl. heute erledigen . Manches war mir ja bereits aus dem Blog bekannt. Aber insgesamt kann man mit der Lekt re weitgehend zufrieden sein. Es gab zwar keine v llig unvorgesehenen inhaltlichen Wendungen, aber es war auch nichts zu beanstanden. Also alles in allem kann man nur eine positive Beurteilung abgeben. Ich habe auch (was ja auch nicht immer selbstverst ndlich ist) keinen einzigen Druckfehler bemerkt, dank Autor/Lektor/Verlag.Woran viele vielleicht nicht denken: Das Thema Taxi ist nicht ganz so ausgefallen, wie es oft erscheint. In den letzten paar Jahrzehnten hat es einige B cher dazu gegeben. Insofern ist das Thema eben keineswegs unersch pflich. Im Gegenteil besteht hier m. E. schnell die Gefahr der Wiederholung.

24.08.2013 - Ann (izAPxetfr1J)
Ich gr e euch alle <3Die Schule wird vermisst.Frau Rothaus, Herr H gler?und alle aedrenn , ihr macht die Schulezu einer ganz besonders tollen Schule. http://gelmefxgn.com [url=http://ofouhkr.com]ofouhkr[/url] [link=http://rsxhgycrwv.com]rsxhgycrwv[/link]

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben
Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Weiter